Nichtraucher werden

Klicken Sie hier um glückliche/r Nichtraucher /in zu werden.

Nichtraucher werden – „Nur eine in der Praxis erprobte Methode sorgt dafür das Sie rauchfrei werden und Ihre Raucherentwöhnung erfolgreich und langfristig ist. Die Frage ist: Wann treffen Sie den Entschluss, ich will Nichtraucher  werden?"

„Nichtraucher werden. Wenn Sie sich schon immer gefragt haben, warum andere Menschen es scheinbar leicht schaffen Nichtraucher zu werden… während Sie schon beim Gedanken daran Ängste bekommen… dann ist das die wertvollste Internetseite, die Sie je über das Thema Nichtraucher werden gelesen haben…“


Liebe (noch) rauchende Besucherin, lieber (noch) rauchender Besucher, kennen Sie einen dieser Wünsche?
 

  • Sie wollen rauchfrei leben und etwas für Ihre Gesundheit tun und Nichtraucher werden.
  • Sie möchten Ihren Kindern ein Vorbild sein und rauchfrei leben, Sie wollen Nichtraucher werden.
  • Sie wollen mehr Energie haben und dynamischer durch das Leben gehen, Sie wollen Nichtraucher werden.
  • Sie wollen zukünftig rauchfrei leben und viel Geld sparen, Sie wollen Nichtraucher werden.
  • Sie möchten von der Nikotinsucht unabhängig leben und viel Geld sparen, Sie wollen Nichtraucher werden.
  • Sie wollen nicht mehr nach Nikotin riechen, Sie wollen Nichtraucher werden.

     

Und, haben Sie ab und zu auch einen dieser Gedanken? Wenn Sie schon einige Jahre rauchen, kennen Sie sehr wahrschein diese Gedanken. Während bereits viele Raucher aufgegeben haben und Ihr Raucherschiksal als gegeben hin nehmen, sind Sie noch am Ball, weil Sie diese Seite gefunden haben. Dazu gratuliere ich Ihnen herzlich.

Ich habe 2005 meine Ausbildung zum Seminarleiter für Nichtraucherseminare gemacht. Damals war ich fasziniert von dem Gedanken in Seminaren innerhalb von 5 Stunden aus einem Raucher einen Nichtraucher zu machen und hatte auch gewisse Zweifel, ob es wirklich funktionieren kann. Als Trainer und Coach beschäftigt man sich natürlicher immer damit, Veränderungen bei Menschen zu bewirken. Das funktioniert jedoch nicht immer. Aus diesem Grund war die damalige Ausbildung für mich besonders interessant, weil ich hier lernte, wie Menschen in kürzester Zeit etwas nicht mehr tun (rauchen) von dem sie der Meinung sind, ohne (rauchen) nicht leben zu können. Das war schon eine spannende Sache.

Als ich dann mein erstes Seminar in einem Hotel durchgeführt habe war ich natürlich aufgeregt und zugleich gespannt, ob es auch in der Praxis funktioniert. Und tatsächlich, am Ende des ersten Hotel-Seminares haben alle Teilnehmer ihre Zigaretten vernichtet und die Geld-zurück-Garantie nicht in Anspruch genommen, falls sie der Meinung gewesen wären, dass das Seminar ihnen nicht geholfen hätte. Sie können sich sicher vorstellen, dass ich auch etwas stolz auf mich war, denn es hatte funktioniert. Aus Rauchern wurden innerhalb von 5 Seminarstunden Nichtraucher.

Je mehr Seminare ich durchgeführt habe umso sicherer wurde ich. Trotzdem, hat es auch einige wenige Menschen gegeben bei denen die Methode nicht funktioniert hat. Heute kann ich Ihnen mit ruhigem Gewissen sagen, dass diese Methode bei weit über 90 % aller Raucher funktioniert.
 

Nichtraucher werden. Warum schaffen es nicht alle Raucher Nichtraucher zu werden?

Ich will ehrlich zu Ihnen sein.  Nichtraucher werden bedeutet natürlich dass der Raucher es auch wirklich will und nicht bei der nächst besten Gelegenheit wieder zur Zigarette greift. Das hat etwas mit Selbstverantwortung zu tun und diese kann niemanden abgenommen werden. Die körperlichen Entzugserscheinungen sind nicht so hart und natürlich individuell unterschiedlich.  Das wichtigste ist Ihr individueller Grund – Ihre Motivation – warum Sie Nichtraucher werden wollen.

Bevor ich Ihnen mehr über das Video-Nichtraucher-Seminar erzähle, lassen Sie mich Ihnen meine drei wertvollsten Tipps auf Ihrem Weg zum Nichtraucher geben, die Sie unbedingt beachten müssen:
 

  1. Machen Sie den Vorsatz Nichtraucher werden zu Ihrer individuellen „Chefsache“
     
  2. Falls Sie wankelmütig werden sollten und Ihnen der Sinn nach einer Zigarette steht, halten Sie kurz inne und sagen sich in Gedanken „ Als Nichtraucher geht es mir von Tag zu Tag immer besser und besser“. So verhindern Sie, dass Sie vorschnell wieder rückfällig werden. Das hört sich simpel an, aber es funktioniert toll. Nichtraucher werden wird damit leichter.
     
  3. Falls Sie trotz aller guter Vorsätze, einmal rückfällig werden sollten, nehmen Sie es als Erfahrung hin und fangen Sie wieder von vorn an. Hinfallen kann jeder einmal, jedoch dass man immer wieder aufsteht ist das wichtigste.

Klicken Sie hier um glückliche/r Nichtraucher /in zu werden.

Was schon Tausende von anderen Menschen geschafft haben können Sie auch.

So macht Ihnen das Video-Nichtraucher-Seminar Ihr zukünftiges Leben gesünder und glücklicher:

Video 1- Warum rauchen wir? (20 Min.)

  • Ihre Raucherkarriere
  • Warum rauchen wir?
  • Das leben ohne Rauch.
  • Die gemeine Raucherfalle.
  • Das Labyrinth.
  • Der Rauchertyp
  • Täuschungen und Illusionen.
  • Genus
  • Viel GeldSauerstoffentzug
  • Langeweile
  • Ausgrenzung von der Gesellschaft
  • Entzugserscheinungen
  • Warum rauchen wir weiter?

Video 2 – Warum ist das aufhören so schwer? (40 Min.)

  • Die Nikotinsucht
  • Lebensqualität
  • Tauziehen
  • Das gute Gefühl, wenn der Schmerz nach lässt.
  • Das Nikotinmonster
  • Die unterbewusste Gehirnwäsche,
  • Ein-Mann-Marktforschung
  • Positive Gehirnwäsche durch den Staat
  • Nikotin ist Todesursache Nr. 1
  • Nur Tabak darf töten
  • Die magische Droge
  • Die Gehirnwäsche rückgängig machen
  • Rauchsituationen
  • Nikotinsucht und Gehirnwäsche

Video 3 – Die letzte Zigarette (40 Min.)

  • Was geben wir auf?
  • Ihre wunderbaren Vorteile als Nichtraucher
  • Gesundheitliche Vorteile
  • Die letzten wichtigen Punkte
  • Nie wieder auch nur eine Zigarette
  • In Zukunft haben die Raucher Ihr Mitleid
  • >>>Die letzte Zigarette<<<
  • Wichtige Punkte
  • Erfolgsformel

Video 4 – Nichtraucher-Suggestion (30 Min.)

  • 30 Minuten Nichtraucher-Suggestion für Ihr Unterbewusstsein
  • Das Ritual


Nichtraucher werden: 3 Monate  Nichtraucher-Coaching per E-Mail

Wenn Sie das Nichtraucher-Video-Seminar gekauft, die vier Lektionen des Nichtraucher-Video-Seminares angeschaut und den Entschluss gefasst haben nicht mehr zu rauchen, tragen Sie sich bitte in das Formular ein. Den Zugang zum Formular erhalten nur Käufer. Wir coachen Sie, damit Sie Nichtraucher werden.
Sie erhalten E-Mails wie folgt:

  • Zuerst sieben Tage lang ein E-Mail pro Tag, danach drei Wochen eine E-Mail pro Woche und nach einem Monat noch zwei Monate lang alle 30 Tage.
     
  • Der Coaching-Service hilft Ihnen mit nützlichen Tipps & Tricks in Ihr neues rauchfreies Leben zu wechseln.
     
  • Dieses E-Mail-Coaching hilft dem neuen Nichtraucher bei der Raucherentwöhnung leichter vom Nikotin los zu kommen und seine Gesundheit zu verbessern. Der Verzicht auf Zigaretten fällt vielleichter.
  • Außerdem enthalten die E-Mails auch Ernährungstipps.

Klicken Sie hier um glückliche/r Nichtraucher /in zu werden.

WICHTIG: Die Videos müssen der Reihe nach angeschaut werden, weil sie auf einander aufbauen. Nur so kann der Erfolg gewährt werden.

Mit genau diesen Seminarinhalten habe ich schon viele Raucher zum Nichtraucher in meinen Hotel-Seminaren gemacht.

Wem hilft das Nichtraucher-Video-Seminar?

  • Jedem der ernsthaft bereit sofort Nichtraucher zu werden.
  • Ihnen, wenn Sie etwas für Ihre Gesundheit, Fitness und Lebensqualität tun wollen.
  • Jedem der verstanden hat das Rauchen mehr schadet als es nützt.
  • Ihnen, wenn Sie Ihr Selbstbewusstsein steigern durch die Tatsache, dass Sie Nichtraucher/in geworden sind.


Wer wird auch mit dem Nichtraucher-Video-Seminar erfolglos bleiben?

  • Jeder der denkt, dass er halbherzig an die Sache heran gehen kann.
  • Jeder der hofft, nur die Videos anzuschauen würde ausreichen und nicht zu Veränderungen und Selbstverantwortung bereit ist.
  • Alle die nicht verstanden haben, dass ein Rückschlag nicht das endgültige Scheitern bedeutet.
  • Alle die denken, dass man automatisch dick werden muss, wenn man mit dem Rauchen aufhört.


Wie unterscheidet sich das Nichtraucher-Video-Seminar von anderen Methoden.

  • Die verwendetet Sofort-Schluss-Methode wird seit Jahren erfolgreich  in der Praxis eingesetzt und ist von führenden Krankenkassen (AOK, GEK, IKK, KKH, Knappschaft) anerkannt.
  • Minimaler Zeitaufwand erforderlich (ca. 2,5 Stunden)
  • Sofortiger Beginn ist möglich
  • Sie können bequem zu Hause Nichtraucher werden.
  • Die Videos können beliebig oft anschauen. Auch nach Jahren.
  • Keine Treffen und Sitzungen über mehrere Wochen hinweg.
  • Kein Druck zu versagen, weil das Seminar beliebig oft wiederholt werden kann.
  • Diskret – keiner bekommt mit das Sie Nichtraucher werden wollen
  • 3 Monate Coaching-Service per E-Mail bei der Raucherentwöhnung.

Klicken Sie hier um glückliche/r Nichtraucher /in zu werden.

Vielleicht sagen Sie jetzt: „Ja ich will das Nichtraucher-Video-Seminar kaufen, damit ich endlich Nichtraucher  werden kann.“ Und fragen mich, was es kostet.

Nun das Nichtraucher-Video-Seminar enthält praxiserprobtes Wissen aus in bisher nur in Hotels durchgeführten Seminaren. Die Teilnahmegebühr in Hotels pro Teilnehmer beträgt 219,- €.

Sie können das Nichtraucher-Video-Seminar zum Preis von 49,90 € kaufen.

Bequeme und sichere Bezahlung

Unser Zahlungssystem unterstützt die gängigsten Zahlungsarten wie Kreditkarte, Überweisung, PayPal, giropay (Online-Überweisung) und Scheck. Nach erfolgreicher Transaktion können Sie sofort auf die Videos zugreifen.

Eine bessere Zukunft als Nichtraucher

Stellen Sie sich vor, wie Ihr Alltag aussehen könnte, wenn Sie Nichtraucher wären. Vorbei sind die Zeiten mit dem schlechten Geschmack im Atem und wenig Energie am Morgen, weil Ihr Körper in der Nacht damit beschäftigt war, das Nikotin aus Ihrem Körper zu entsorgen. Und das kostet Sie Kraft Nacht für Nacht.

 

… nun, da Sie immer noch lesen, gehe ich davon aus, dass Sie sich für das Nichtraucher-Video-Seminar interessieren.

Denken Sie darüber nach: Sie haben kein Risiko, wenn Sie das Nichtraucher-Video-Seminar jetzt kaufen können Sie sofort damit beginnen die Videos anzuschauen. Sie haben unbegrenzt Zugang zu den Videos.

Klicken Sie jetzt auf den unten stehenden Link und Sie sind schon bald ein glücklicher Nichtraucher.

Bis gleich im Nichtraucher-Video-Seminar

Ihr Walter Eisele
Seminarleiter

Klicken Sie hier um glückliche/r Nichtraucher /in zu werden.

P.S. Das Nichtraucher-Video-Seminar ist Ihr goldener Schlüssel, zu mehr Lebensqualität, Gesundheit und Selbstbewusstsein. Sie profitieren von der in der Praxis schon 1000-fach erfolgreich erprobten Sofort-Schluss-Methode. Dadurch können Sie in Zukunft viel Geld sparen (oder für schöne Sachenausgeben).

PPS: Wenn Sie z. Bsp. eine Schachtel Zigaretten pro Tag rauchen kostet Sie das rund 150,- €. In der heutigen Zeit sollte man auch an seine Altersvorsorge denken. Wer 150,- € pro Monat anspart kommt über die Jahre auf eine schöne Summe für das Alter oder kann sich andere Wünsche erfüllen.

PPPS:…denken Sie außerdem daran, dass Sie bei Rückschlägen immer wieder die Videos anschauen können. Besonders wichtig dabei ist die Nichtraucher-Suggestion für ihr Unterbewusstsein. Mit dieser Suggestion fällt es viel leichter vom blauen Dunst los zu kommen.


Klicken Sie hier um glückliche/r Nichtraucher /in zu werden.

Was meine Seminarteilnehmer sagen

Ich habe über 10 Jahre mind. eine Schachtel Zigaretten am Tag geraucht und war sehr skeptisch als ich von dem Seminar erfahren habe. Außerdem hatte ich Angst und Sorge wie ein Leben ohne Zigaretten überhaupt weitergehen kann.

Seit dem Seminar, also seit 4 Monaten bin ich glücklicher und stolzer Nichtraucher! Sehr anschaulich, persönlich und ehrlich hat man mir schon im Seminar die Ängste vor dem Nichtrauchen genommen, so dass ich es zum Ende fast lächerlich fand, überhaupt so lange geraucht zu haben. Vielen Dank für ein verändertes neues rauchfreies Leben.

Sonja Jovanoski


Danke, Danke an Sie, welche mir – der eigentlich noch nicht soweit war im Kopf – es ermöglicht haben, die Zigaretten bis dato und hoffentlich auch in Zukunft zu lassen.

Macht bitte weiter so, dass sich noch viele an dem tollen neuen Lebensgefühl (35 Jahre Raucher) als Nichtraucher erfreuen können.

DANKE und alles Gute weiterhin.

Mit freundlichen Grüßen 
Franz Kreuzeder


DANKE!!!!!!!!!!!!!!

Bin nach dem Seminar mit meiner Freundin, eine Woche nach Italien gefahren. Es war schon eine Herausforderung, beim gemütlichen Sitzen und Weintrinken nicht zu rauchen. Doch wir haben es geschafft und werden glückliche Nichtraucher bleiben!!! Nichtraucher werden ist eigentlich ganz leicht.

Vielen Dank,

kann dieses Seminar nur jedem armen Raucher ;-) empfehlen.

Liebe Grüße,
Brigitta Scholl, glückliche Nichtraucherin

Klicken Sie hier um glückliche/r Nichtraucher /in zu werden.


Urheberrecht: Dieser Angebotstext ist geschützt und darf weder kopiert, noch in modifizierter Version wiedergegeben werden. Zuwiderhandlungen werden ohne Vorwarnung abgemahnt.

Copyright 2012 www.123nichtraucher-werden.de/blog/ – Alle Rechte vorbehalten.

6 Antworten auf Nichtraucher werden

  1. Dankwart Borg sagt:

    Ich möchte den <b>ekelhaften Finanzminister</> ärgern und ihm keine Tabaksteuer mehr zahlen – daher danke für Ihre Informationen. Kann aber sein das ich wieder rauche wenn wir 2013 einen guten und sympathischen Finanzminister bekommen – dem möchte ich dann helfen.

  2. Jeanne Calment war der Mensch mit dem höchsten jemals bestätigten Alter. 1997 starb sie im Alter von 122 Jahren und 164 Tagen. Frau Calment rauchte von 1896 bis 1994, also 98 Jahre. Wie kann es kommen das eine Raucherin so alt wird und fast alle Nichtraucher weniger Zeit leben als diese Dame geraucht hat, also 98 Jahre? Können Sie mir diese Frage als Spezialist für das Nichtrauchen beantworten? Vielen Dank, denn ich möchte auch 122 Jahre alt werden.

    • wp_admin sagt:

      Hallo Herr Buntrock,
      bedingt durch den Jahreswechsel kann ich Ihnen erst heute antworten. Es gibt immer wieder Beispiele von sehr alten Rauchern (Altbundeskanzler Helmut Schmidt, Johannes Heesters, mein Vater etc.) Dies sind jedoch nur Ausnahmen. Generell ist es wirklich so das rauchen gesundheitsschädlich ist. Die Öffentlichkeit kennt nur eine Facette (er/sie ist alt und hat schon immer geraucht). Wie es um die Lebensqualität im Alter dieser Personen bestellt ist, steht in keiner Zeitung. Aus eigener Erfahrung mit meinem Vater (87, raucht seit über 60 Jahren Reval), kenne ich die Auswirkungen bei ihm im Alter: Gefäßverengung (Schaufensterkrankheit – kann nicht mehr als 200 Meter laufen, alle 10 Minuten sehr starke Hustenanfälle, große Lungenprobleme etc.). Auch hier gilt: Ausnahmen bestätigen die Regel. Kennen Sie den wirklichen Gesundheitszustand der Dame und wie sich dieser auf die Familie / Pflege auswirkt. Häufig werden solche Geschichten von der Zigarettenlobby in den Umlauf gebracht um das Rauchen zu verharmlosen. In jedem Fall empfehle ich den Sachverhalt immer zu hinterfragen. Letztendlich kann man sagen, dass das Rauchen wirklich gesundheitsschädlich ist und die Lebensqualität im Alter dadurch erheblich eingeschränkt wird. Und da jeder für sich selbst verantwortlich ist muss auch jeder die Konzequenzen seines Handels mit allen Konsequenzen tragen. Aus meiner Sicht sollte man so früh wie möglich mit dem Rauchen aufhören, damit sich der Körper wieder regenerieren kann und man im Alter auch noch eine entsprechenden Lebensqualität hat.

  3. wp_admin sagt:

    Hallo Hr. Eisele
    Ich bin leider rückfällig geworden habe aber nocheinmal die Videos angesehen und bin seid
    vier Wochen Nichtraucher und ich fühle mich klasse jeder Tag geht es mir besser vielen Dank für Ihre Hilfe und ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes und rauchfreies neues Jahr 2013

    Angelika Figurski
     

  4. Cornelia sagt:

    Hallo,
    mein Mann ist nun wieder einmal Nichtraucher. Diesmal sogar schon 1 Jahr lang. Der Stress ist für ihn (und auch mich) kaum auzuhalten. Er denkt mehrfach täglich ans Rauchen, sehnt sich danach – erkommt von dem Mist einfach nicht los.
    Bestimmt kann ich ihn dazu bewegen, es mit Ihrer Methode zu versuchen. Zusätzlich, meine ich! Hat er nach Ihrer Meinung damit eine Chance, dass die Sucht verfliegt?
    Grüße
    Cornelia
     

    • wp_admin sagt:

      Hallo Cornelia,

      danke für Ihren Kommentar. Das sieht so aus, als ob Ihr Mann sich mit Willenkraft vom Rauchen befreien will. Das kostet alle Beteiligten viel Kraft und am Ende fängt er dann doch wieder mit dem Rauchen an. Ein anderer Weg (und für wirklich viele Menschen erfolgreich)ist die “Sofort-Schluss-Methode. Hier wird an der inneren Einstellung zum Rauchen “gearbeitet”. Und über 95% der Kursteilnehmer kommen die Raucher zu der Überzeugung das ihnen das Rauchen nichts bringt. Dadurch wird der Verzicht auf die Zigaretten nicht zu einem Kraftakt, sondern es fällt einem leicht mit dem Rauchen aufzuhören. Wichtig ist nur das Ihr Mann ernsthaft mit dem Rauchen aufhören will und nicht extern dazu “gegängelt” wird. Viele Grüße Walter Eisele